Efruz Bey
% 55indirim

Efruz Bey

  • 52,48 TL23,62 TL

    hopi kampanyası
    1,18 Paracık
  • Stoktan Hemen Teslim!
Bu kitabı e-kitap olarak okumak isterseniz, yayıncıya talebinizi iletebilmemiz için tıklayınız.
Wie sehr auch der Autor beteuert, die Wirklichkeit unverfälscht wiedergegeben zu haben, ist dieser Roman doch sehr viel mehr als eine mimetische Abbildung der osmanischen Gesellschaft in ihrer Endphase. Er ist in erster Linie eine meisterhafte Satire, die gefüllt ist mit Anspielungen und Verdrehungen, Sticheleien und ironischen Wortspielen. Natürlich kommen die Leser, die sich in den historischen Daten, Fakten und Gegebenheiten des damaligen Osmanischen Reiches auskennen, und die die Akteure und die geistigen Strömungen, die „aufs Korn genommen werden“, erkennen, eher in den Genuss dieser Satire. Aber auch diejenigen Leser, die den historischen Sachverhalt nicht so gut oder nur ansatzweise kennen, können die scharfsinnige Deutung und den spitzfindigen Gehalt des Romans genießen. In der Person Efruz Beys konzentrieren sich unterschiedliche Typen einer morbiden, orientierungslosen Gesellschaft, in der die Menschen auf Lügner, Betrüger und allerlei Scharlatane hereinfallen. Efruz Bey schlüpft, je nach Aktualität, in verschiedene Rollen, und ist nach Kräften bemüht, seinen Vorteil aus jeder Situation zu ziehen. Dennoch ist er zum Scheitern verurteilt, weil die Helden in solchen Zeiten eine extrem kurze Halbwertzeit haben. Genau darin liegt ein gewisser Anachronismus: unsere heutige Welt ist kaum weniger bereit, Scharlatanen aufzusitzen, wenn sie nur genug Gewinn versprechen. Dieser Aspekt macht diesen lehrreichen Roman sehr aktuell.

Diyet

Diyet

Ömer Seyfettin

2,38 TL
Efruz Bey

Efruz Bey

Ömer Seyfettin

7,2 TL
Diyet

Diyet

Ömer Seyfettin

2,68 TL
Falaka

Falaka

Ömer Seyfettin

2,85 TL
En Güzel Hikayeler

En Güzel Hikayeler

Ömer Seyfettin

7,2 TL
Diyet

Diyet

Ömer Seyfettin

2,85 TL
Efruz Bey

Efruz Bey

Ömer Seyfettin

6,3 TL
Falaka

Falaka

Ömer Seyfettin

2,85 TL
Bu ürün için ilk yorumu siz yapın.